arrowback arrowforward close closesmall closex open opensmall order order docpdf flagen flagen flagde footarrow mappoint mappointbig mappointbigflag headpic pvwarrow pvwarrow

Leitfaden Photovoltaische Anlagen

Leitfaden Photovoltaische Anlagen 5. Auflage

Leitfaden für das Elektro- und Dachdeckerhandwerk, Fachplaner, Architekten, Ingenieure, Bauherren und Weiterbildungsinstitutionen
5. Auflage Januar 2013

Ringordner inkl. DVD, ca. 750 Seiten, davon 600 gedruckt, Zusatzkapitel auf der DVD, ca. 900 Abbildungen und Diagramme

Preis:98,00
(inkl. MwSt.)

Bestellen

Erfolgreich Planen und Installieren mit dem DGS-Leitfaden

Der Leitfaden Photovoltaische Anlagen der DGS hat sich seit 2000 als Standard­werk für alle Aspekte der Planung und des Anlagenbaus in Deutschland und international etabliert. Als Kompendium für die am Bau einer PV-Anlage beteiligten Gewerke (Elektro- und Dachdecker­handwerk), die planenden Firmen, Projekt­entwickler sowie bei den Herstellern genießt der Leitfaden hohe Anerkennung.

Der Inhalt konzentriert sich auf fach- und normgerechte Planung, Bau, Montage, Wartung und Monitoring von PV-Anlagen. Neben netzge­koppelten Anlagen werden auch Insel­anlagen behandelt. Die 5. Auflage enthält die neuen Anforderungen zum Netzan­schluss nach EEG und FNN-Richtlinie, zum Baurecht, Brand­schutz, Recycling und zur Abnahme. Die Themen Simulations­programme, Wirtschaft­lichkeit, Steuern und Versicherungen wurden hinzugefügt. Verweise auf Normen und Regeln sind auf dem neuesten Stand. Das Thema Eigen­verbrauch von Solarstrom wird ausführlich dargestellt.

Der Leitfaden ist durchgehend farbig illustriert und wird von vielen Institutionen wie z.B. den Handwerks­kammern bei Schulungs- und Weiter­bildungs­veranstaltungen in Theorie und Praxis eingesetzt. Für gutachterliche Tätigkeiten ist er eine nützliche Hilfe im Arbeitsalltag.

15.000 verkaufte Exemplare der bisherigen Auflagen zeigen den enormen Bedarf nach qualifizierter Information. Die vorange­gangenen Auflagen wurden in mehrere Sprachen übersetzt und regional adaptiert.

Dem Leitfaden liegt eine DVD bei, mit zusätzlichen Leitfadentexten, zahlreichen weiter­führende Informationen, wie z.B. Checklisten, Montage­videos, Hersteller­übersichten Montagesysteme, Software­übersichten und Strahlungskarten.

Die Presse über den Photovoltaik-Leitfaden

Rezensionen als PDF-Download

Ansprechpartner
für alle Fragen sowie Anregung und Kritik am Leitfaden ist
Ralf Haselhuhn
E-Mail: dgs@dgs-berlin.de
Tel.: +49 (0)30 / 29 38 12 60

Inhaltsverzeichnis und Leseproben zum PV-Leitfaden

Unterkapitel aufklappen
  • Vorworte
    Geschichte der Photovoltaik und Einführung
  • Grundlagen
    • PV-Anlagensysteme und PV-Anwendungen
    • Sonnenstrahlung
    • Photovoltaischer Effekt und Funktion von Solarzellen
    • Zellarten
    • Elektrische Eigenschaften von Solarzellen
  • Bestandteile von PV-Anlagen
    • PV-Module
    • Generatoranschlusskasten, Strangdioden und Strangsicherungen
    • Wechselrichter
    • Kabel, Leitungen und Anschlusstechnik
    • Installationsmaterial
    • Gleichstromlastschalter (DC-Hauptschalter)
    • AC-seitige Schutzeinrichtungen und Zähleinrichtungen
    • Akkumulatoren und Speichertechnologien
    • Laderegler
    • Inselwechselrichter
  • Vororttermin, Standortaufnahme und Verschattungsanalyse
    • Vororttermin und Standortaufnahme
    • Kundenberatung und -gespräch
    • Verschattung
    • Verschattungsanalyse
    • Digitale Aufnahme der Horizontlinie und Verschattungsanalyse mittels Software
    • Berücksichtigung der Verschattung bei Generatorverschaltung und Anlagenkonzept
    • Verschattung bei aufgeständerten Solaranlagen
    • Checklisten zur Gebäudeaufnahme
  • Planung und Auslegung von netzgekoppelten Anlagen
    • Anlagengröße und Modulauswahl
    • Anlagenkonzepte
    • Installationsort des Wechselrichters
    • Wechselrichterdimensionierung
    • Auslegung der Leitungen und der Schutzelemente gegen Überlast
    • Auswahl und Dimensionierung des Generatoranschlusskastens und des DC-Hauptschalters
    • Blitzschutz, Erdung und Überspannungsschutz
    • Brandschutz
    • AC-Schutztechnik und Netzanschluss
    • Angebotserstellung und Kalkulation
    • Ertragsprognose
    • Vorschriften und Richtlinien
  • Planung und Auslegung von Inselanlagen
    • Einführung
    • Erfassung des Stromverbrauchs
    • Dimensionierung des PV-Generators
    • Dimensionierung der Leitungsquerschnitte
    • Auslegung des Akkus
    • Einsatz eines Wechselrichters
    • Auslegung von Inselanlagen mit Hilfe von DGS-Inselkalkulation
    • Hybridsysteme
    • Photovoltaik in dezentralen Stromnetzen
    • Photovoltaisch betriebene Wasserpumpensysteme
  • Computerprogramme und Simulation
    • Einsatz von Auslegungs- und Simulationsprogrammen
    • Überprüfung der Simulationsergebnisse
    • Modellierung der Verschattungen und 3D-Darstellungen
    • Ertragsberechnungen und Ertragsgutachten
    • Marktüberblick und Einteilung von Datenträgern und Programmen für PV-Anlagen
  • Montagesysteme und Gebäudeintegration
    • Einführung
    • Kleine Dachkunde
    • Standsicherheit und Statik
    • Montagesysteme für Schräge Dächer
    • Montagesysteme für flache Dächer
    • Kleine Fassadenkunde
    • Fassaden
    • Glasdächer
    • Sonnenschutzeinrichtungen
    • Montagesysteme für Freiflächenanlagen
    • Nachführsysteme
  • Installation, Inbetriebnahme und Betrieb von PV-Anlagen
    • Einleitung
    • Allgemeine Installationshinweise
    • Sicherheitsbestimmungen bei Arbeiten auf dem Dach
    • Beispielinstallation einer netzgekoppelten PV-Anlage
    • Einspeisevertrag und Meldung bei der Bundesnetzagentur
    • Inbetriebnahme und Abnahme
    • Inbetriebsetzung (Netzinbetriebnahme)
    • Gewährleistung
    • Störungen, typische Fehler und Wartung bei PV-Anlagen
    • Fehlersuche
    • Brandschutzkennzeichnung und -dokumentation
    • Betriebsdatenüberwachung und Präsentation
    • Betriebsergebnisse von netzgekoppelten PV-Anlagen
    • Langzeiterfahrungen und Qualität
    • Steuerrechtliche Fragen in Zusammenhang mit netzgekoppelten PV-Anlagen
    • Versicherungen für Solarstromanlagen
  • Markt, Wirtschaftlichkeit und Ökologie
    • Der Markt
    • Kosten- und Preisentwicklung
    • Technische Tendenzen
    • Die energiewirtschaftliche Situation und PV-Ausbauszenarien für Deutschland
    • Finanzierung
    • Betriebswirtschaftliche Bewertung
    • Ökologische Bewertung
  • Marketing
    • Grundlagen des solaren Marketings
    • Mehr Erfolg durch systematisches Marketing
    • Ein gutes Verkaufsgespräch macht Spaß
    • Hilfreiche Internetportale
  • Anhang und Firmenpräsentationen
Skyline DGS Berlin Brandenburg DGS Berlin Solares Regierungsviertel Beratung, Planung und Gutachten Photovoltaik Publikationen der DGS SolarSchule Berlin Solares Forschungs- und Schulschiff Beratung, Planung und Gutachten Solarthermie DGS LV Berlin Brandenburg e.V. Praktische Übung der Indachmontage Verschattungsanalyse Wolfheulen
DGS Berlin
gegründet 1982
Solares Regierungsviertel mitinitiert
durch die DGS Berlin Brandenburg
Beratung, Planung und Gutachten
im Bereich Photovoltaik
Publikationen der DGS
SolarSchule Berlin
Solares Forschungs- und Schulschiff
mitentwickelt von der DGS Berlin Brandenburg
Beratung, Planung und Gutachten
im Bereich Solarthermie
DGS Berlin Brandenburg
gegründet 1991
Praktische Übung der Indachmontage
in der SolarSchule Berlin
Verschattungsanalyse mittels
Aufnahme mit konvexem Spiegel
Huuuuu